Schreibrausch

Warendorfer Autorengruppe

Schlagwort-Archiv: Kunst

Neues Jahr – neue Geschichten ?

Inzwischen sind wir wohl alle im Neuen Jahr 2013 angekommen und die Verschreiber bei der Jahreszahl nehmen kontinuierlich ab. Der Speck auf den Hüften hoffentlich auch. Irgendwann ;-))

Da habe ich doch gleich den Song „Irgendwo. Irgendwie. Irgendwann“ von Nena im Kopf. Könnte glatt zum Jahresmotto werden. Aber bevor ich Euch mit schlechten Vorsätzen quäle, halte ich mich lieber an das Motto „Gut Ding will Weile haben“. Wie praktisch diese Weisheiten für alle Lebenslagen doch sind, fällt Euch eine Geschichte dazu ein?

Stichwort Lebenslagen: Wie ist der Stand der Dinge? Wie geht es weiter? Was geht ab? Seit ich in meinem neuen Job in Münster arbeite, bin ich zeitlich extrem gebunden. Da steigt der Aufwand aufgrund öffentlicher Verkehrsmittel alle 14 Tage von 50 auf 70 Stunden. Neben Einkaufen, Kochen, Waschen, Bügeln, Putzen und anderer Pflichtübungen bleibt wenig Raum für Regeneration mit Lesen, Schreiben, Familie, Freunde, Sport, Kunst und Kultur und Haus und Garten.  So hatte ich mir das Anfang letzten Jahres nicht vorgestellt. Was also tun?

Ändern! Schnell gedacht und leicht gesagt. Auf ein regelmäßiges Einkommen bin ich angewiesen. Wer ist das nicht? Dennoch: in den nächsten Wochen werde ich einiges klären, um mir möglichst im Frühjahr mehr Freiraum zu verschaffen. Jedesmal wenn ich in unser Blog schaue, lese ich voller Stolz, was wir alles erreicht haben. Da juckt es in den Fingern und ich möchte losschreiben…aber, dann fällt mir ein, dass ich vorher unbedingt noch dieses und jenes erledigen muss….Ihr kennt es selbst…

Da sich die berufliche Situation auch bei fast allen Schreibrauschlern geändert hat, müssen neue Wege beschritten werden. Das Konzept des Seminars verdient eine Auffrischung, einige Ideen habe ich bereits…aber gibt es denn Teilnehmer?

Vielleicht werden der Eine oder die Andere, die schon immer mal beim Schreibrausch in der Bücherei Freckenhorst mitmachen wollten, sich dieses Jahr wagemutig auf das Abenteuer Schreiben einlassen. Wer Interesse hat, kann sich gerne unter dk@wortbildidee.de oder 0176-62229611 (Sprachbox) melden. So können wir uns vorab „sammeln“.

Neues Jahr –neue Geschichten?

 

 

 

 

 

world wide web: www.hausblog-nottbeck.de

Immer mal wieder entdecke ich im unendlichen world wide web interessante Seiten, die ich in unregelmäßigen Abständen hier vorstellen möchte.

http://www.kulturgut-nottbeck.de

Kulturgut Haus Nottbeck

Ganz in der Nähe, hier im Kreis Warendorf, befindet sich das Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde-Stromberg. Seit mehr als zehn Jahren bietet dort das Museum für Westfälische Literatur sowie eine Musik- und Theaterwerkstatt zahlreiche Veranstaltungen wie Ausstellungen, Lesungen, Konzerte und Literaturvermittlungs-Seminare für Kinder und Jugendliche an.

Jetzt gibt es etwas Neues:

http://www.hausblog-nottbeck.de

Hausblog Nottbeck

„Die Nottbeck-Webseite hat einen Zwilling bekommen. Und der will wachsen und gedeihen. Er bietet Ihnen die Möglichkeit zur Interaktion. Regen Sie an, kritisieren Sie, beziehen Sie Stellung zu Themen, kreieren sie selbst welche – Ihre Meinung ist uns wichtig.

Zweitens ist diese neue Webseite eine Künstlerplattform. Sie bietet Autorinnen und Autoren ein Forum für Texte, Ideen, Aktionen. Und wenn diese mit Haus Nottbeck zu tun haben – um so besser. “ heißt es auf der Eingangsseite rechts unter „news and stories“.

Mal sehen, was da alles so passiert…

world wide web: www.kultur-netzwerk.com

Immer mal wieder entdecke ich im unendlichen world wide web interessante Seiten, die ich in unregelmäßigen Abständen hier vorstellen möchte.

http://www.kultur-netzwerk.com

„Das Kultur-Netzwerk ist eine Kommunikationsplattform fur Kulturinteressierte, Kreative und Veranstalter und bietet seinen Mitglie-
dern umfangreiche Informations-, Präsentations- und Kommunikationsmöglichkeiten, “ heißt es im Kulturnetzwerk-Handbuch. Seit fünf Jahren existiert das Kultur-Netzwerk. Ziel ist, dass Kreative im Kulturmarkt angemessen verdienen sollen, um ihren Lebensunterhalt gut bestreiten zu können. Das kann ich nur unterstützen!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

http://www.kultur-szene.de

Kultur Szene nennt sich das Magazin, welches das  Kultur-Netzwerk herausgibt. Alles über Kunst und Kultur in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Besonders lesenswert sind die kritischen Auseinandersetzungen mit dem Kulturbetrieb. In der aktuellen Ausgabe: Zum Aufbau der Bereiche Presse-Netzwerk, Lese-Netzwerk, Ausstellungs-Netzwerk, Künstler-Netzwerk bieten sich unter dem Thema mitarbeiten-mitverdienen interessante Autausch- und Marketingmöglichkeiten. Mehr findet ihr unter

www.kultur-szene.de Kulturmagazin, Veranstaltungen, Marktplatz, Tickets Kulturszene – das Kulturmagazin