Schreibrausch

Warendorfer Autorengruppe

Netzwerken im „Schreibrausch“-Autorencafe am Sonntag!

v.l. Doris Riesenbeck und Anita Müller unterhielten sich prächtig.

Schriftsteller sind einsam, heißt es. Das es auch anders geht, beweist das monatliche „Schreibrausch“-Autorencafe. Am Sonntag, 26. Februar, können Literaturschaffende wieder von 15 – 18 Uhr bei Kaffee und Kuchen im Creativen Treffpunkt, Lüninger Str. 10 in Warendorf, Gespräche mit Gleichgesinnten führen. Der Eintritt ist frei.

„Wir möchten allen Autoren, egal ob mit oder ohne Schreiberfahrung ein offenes Forum anbieten,“ erklärt Dipl-Designerin und Journalistin Dagmar Kolb, die zusammen mit Beate Osthues (Bücherei Freckenhorst) und Chris Dargel-Klemann (Creativer Treffpunkt) das literarische Angebot Mitte 2011 ins Leben rief. Netzwerken, neue Kontakte knüpfen und von den Erfahrungen anderer profitieren ist das Ziel des Autorencafés, das ohne vorgegebenes Programm auskommt. „Der Nachmittag gestaltet sich ganz danach, was die Gäste einbringen,“ so Kolb weiter. Eigene Texte können mitgebracht, vorgetragen und diskutiert werden. Außerdem besteht die Möglichkeit in Ruhe an Geschichten weiter zu schreiben.

Ich werde wieder meinen berühmten Marmorkuchen mitbringen. Gibt es sonst noch jemanden, der gerne backt und uns Schriftsteller verwöhnen möchte?

Wie Ihr seht, gibt es nur alte Fotos vom Autorencafe 2011. Also bitte aufbrezeln, es wird eine Fotosession geben ;-) Kommt in Massen!

 

 

Advertisements

3 Antworten zu “Netzwerken im „Schreibrausch“-Autorencafe am Sonntag!

  1. Hanne 25. Februar 2012 um 22:59

    Viel Spaß wünsche ich euch für morgen nachmittag. Leider bin ich verhindert, wäre gerne dabei gewesen. Hebt mir bitte ein Stück von dem leckeren Marmorkuchen auf ;-)
    LG von mir an alle!

  2. wartharpa 26. Februar 2012 um 12:31

    Hallo Hanne,

    wir werden Dich vermissen ! Leo und Susanne hanen leider auch keine Zeit…Mal sehen wer kommt. Die Kamera werde ich daher das nächste Mal mitbringen.

    • Hanne 26. Februar 2012 um 19:43

      Halli hallo, bin wieder im Lande. Wie war es denn ? Ging die Tür noch zu? Toll, dann habe ich bis dahin ja noch Zeit zum Aufbrezeln ;-).
      Was macht mein Marmorkuchen???????

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: