Schreibrausch

Warendorfer Autorengruppe

Totalschaden

ACHTUNG: nächstes Autorencafe und Schreibrauschkursabend (SRFMO 1) fallen aus!

Auf dem Weg zu einem Pressetermin in der Bücherei Freckenhorst erwischte es mich am letzten Donnerstagabend, als ich gerade von der Warendorferstraße in die Gevastraße abbiegen wollte. Plötzlich ein Krachen, der Wagen drehte sich um die eigene Achse und blieb auf der Gegenfahrbahn in Gegenrichtung stehen. Ein nachfolgender Fahrer, der geradeaus weiterfahren wollte, hatte wohl einen Moment nicht aufgepasst und fuhr ungebremst von hinten in mein Auto. Ich hatte Glück im Unglück, denn es kam gerade kein weiterer Gegenvekehr und die Straße war frei.
Rettungswagen und Polizei waren schnell vor Ort, ich wurde in das Warendorfer Krankenhaus gebracht. Ich erlitt nur leichte Verletzungen und konnte das Josefs-Hospital noch am gleichen Abend verlassen. Im Moment muss ich ein Schleudertrauma auskurieren … mein Auto hat einen Totalschaden.

Na super, Papierkram ohne Ende, kein fahrbarer Untersatz und krank geschrieben, das wünscht sich doch jeder zum Fest…

Leider finden daher aktuell das nächste Autorencafe am Sonntag, 18. Dezember in Warendorf
sowie
der nächste Schreibrauschabend (SRFMO 1) am Montag, 19. Dezember NICHT statt!!!

Der Kursabend wird natürlich nachgeholt und das Autorencafe öffnet seine Türen wieder im nächsten Jahr.

Advertisements

2 Antworten zu “Totalschaden

  1. schriftrausch 16. Dezember 2011 um 07:19

    Gute Besserung, Entschleuderung, Entschleunigung, K.A.

  2. wartharpa 16. Dezember 2011 um 12:25

    Hallo schriftrausch,

    vielen Dank für die guten Wünsche :-)
    Ich lasse alles erst einmal langsam angehen, jetzt ist Ruhe angesagt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: