Schreibrausch

Warendorfer Autorengruppe

Mehr als 45 Gäste bei unserer ersten Lesung

Damit hatte selbst ich nicht gerechnet. Die Bücherei war am Mittwochabend richtig voll. Mehr als 45 Gäste kamen zu unserer ersten öffentlichen Lesung! Die Stimmung war klasse und das Publikum hat gern für Leonard ein Geburtstagsständchen gesungen. Ich bin schon gespannt auf die Fotos, die Leonards Mutter freundlicherweise gemacht hat.

Beate und Maria hatten alles wunderbar geschmückt und die „Wörterbar“ vorbereitet. Vielen Dank noch einmal an dieser Stelle. Die Stühle wurden schnell von uns aufgestellt. Und dann ging es los. Ich muss zugeben, ich war ganz schön nervös, die Moderation zu übernehmen, meine eigene und Anitas Geschichte zu lesen. Aber an diesem Abend lief alles richtig rund. Die Autorengruppe Schreibrausch hat eine erstklassige Literaturveranstaltung abgeliefert! Da können wir alle stolz drauf sein. Alle haben ihre Geschichte perfekt vorgelesen und sich an diesem Abend selbst übertroffen.:-))) Danke!

Das Publikum war fasziniert, amüsiert und sehr aufmerksam. Schon nach der erfolgreichen Veranstaltung gab es sehr viel positives Feedback und heute morgen hat mich noch eine Bekannte angesprochen, die auch gerne zur Lesung gekommen wäre, aber leider verhindert war. In der Glocke gibt es heute einen Bericht, die Westfälischen Nachrichten werden morgen einen Artikerl über uns veröffentlichen.

Mehr zur Lesung in den nächsten Tagen

Advertisements

Eine Antwort zu “Mehr als 45 Gäste bei unserer ersten Lesung

  1. Klaus 8. Juli 2011 um 18:25

    Gratuliere euch sehr herzlich zu diesem fulminanten Start !!!
    Klaus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: